Zweckverband Schaalsee-Landschaft

  • Träger: Ökologische Freiwilligendienste Koppelsberg
  • Anzahl an ÖBFD-Stellen: 1
  • Alter: bis 27 Jahre
  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • Kategorien: Naturschutz / Landschaftspflege / Artenschutz, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltinformation / Umweltberatung

Der Zweckverband „Schaalsee-Landschaft“ hat die Aufgabe übernommen, die heimische Biotop- und Artenvielfalt im Bereich der ehemaligen innerdeutschen Grenze, schwerpunktmäßig rund um den Schaalsee, zu erhalten, zu sichern und zu entwickeln. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer homepage: http://www.schaalsee-zv.de/

Tätigkeiten der Freiwilligen

Unterstützung im Flächenmanagement

Der Zweckverband besitzt etwa 4800 ha Fläche, viele sind verpachtet. Sie werden regelmäßig durch hauptamtliche Mitarbeitende kontrolliert, ob die Bewirtschaftung durch die Landwirte den naturschutzfachlichen Zielen entspricht. Aber auch die bewirtschafteten Flächen werden regelmäßig auf ihren Entwicklungszustand (unerlaubte Nutzung oder Ablage von Müll) kontrolliert. Hierbei kann der/die Freiwillige unterstützen.

Arbeitseinsätze auf den Eigentumsflächen des Zweckverbandes

Auf den Flächen kann der/die Freiwillige den Mitarbeitenden bei wiederkehrenden Arbeiten im Bereich des Naturschutzes, wie beispielsweise Kopfweidenpflege, Zaunrückbau, Entnahme von Fichtenjungwuchs oder die Entfernung von Neophyten, helfen. Aber auch kleine Biotopmaßnahmen sind möglich, wie der Verschluss von Entwässerungseinrichtungen oder das Pflanzen von Bäumen/Sträuchern. In diesem Bereich finden sich auch immer wieder Möglichkeiten für eigene Projekte je nach Interesse der/des Freiwilligen.

Artenschutz

Eine weitere Aufgabe ist das Mitwirken beim Brutvogelmonitoring in Weideeinheiten. Bei Interesse besteht darüber hinaus die Möglichkeit zur Kartierung kleiner ausgewählter Flächen von bestimmten Insektengruppen oder Vegetationsaufnahmen nach Anleitung der Biolog*innen der Geschäftsstelle.

Organisatorische Aufgaben

Der/die Freiwillige unterstützt das hauptamtliche Team zu einem kleinen Teil der Dienstzeit bei Büroarbeiten, wie z.B. der Datenauswertung oder bei kleineren Aufgaben bei der Büroorganisation (z.B. Post holen).

Öffentlichkeitsarbeit

Der/die Freiwillige unterstützt das hauptamtliche Team bei der Zuarbeit von Texten für Homepage, Flyer oder Presseartikel sowie bei der Bildverwaltung im Bildarchiv. Er/sie kann bei Veranstaltungen helfen (Ausstellungswände auf und -abbauen, Flyer auslegen, etc.) oder bei der Kontrolle von Besucherinformationstafeln und der Befüllung von Flyerboxen unterstützen. Darüber hinaus übernimmt der/die Freiwillige die Zusammenstellung des Pressespiegels. Auch in dem Aufgabengebiet Öffentlichkeitsarbeit gibt es Möglichkeiten für ein eigenes Projekt wie beispielsweise die Ideenfindung und Betreuung eines neuen Themenfeldes auf der Homepage oder die Ausarbeitung und Durchführung von Führungen oder kleinen Workshops für Kinder und/oder Erwachsene.

 

 

Kontakt