Naturkindergarten Wedding

  • Träger: Stiftung Naturschutz Berlin
  • Anzahl an ÖBFD-Stellen: 1
  • Alter: ab 27 Jahre
  • Bundesland: Berlin
  • Kategorien: Umwelterziehung / Umweltbildung

Unser wesentliches Anliegen ist es, dass die Kinder im Naturkindergarten durch päd. Unterstützung eine intensive Beziehung zur Natur und ein altersgemäßes ökologisches und soziales Bewusstsein entwickeln können. Unser Schwerpunkt liegt auf dem ganzheitlichen Lernen mit der Natur als Erfahrungs- und Erlebnisraum.

Die Natur bietet unerschöpfliche Möglichkeiten, mit allen Sinnen zu beobachten, zu lernen, sich ökologisches Wissen anzueignen und sich durch freie Bewegung gesund zu entwickeln.

Tätigkeiten der Freiwilligen

  • Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Dokumentation von Angeboten und Projekten
  • Begleitung bei Ausflügen und Exkursionen
  • Hilfe bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (z.B. Verteilen des Mittagessens, Obst schneiden …)
  • Unterstützung beim Morgenkreis (Zeit zum Musizieren, Singen, Vorlesen)
  • Hilfe bei der Bewirtschaftung und Pflege der Hochbeete
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Festen (Laternenumzug, Sommerfest)
  • viel Freiraum für eigene Angebote und Ideen

Ansprechpartner/in: Katrin Sperling

 

Kontakt