Naturkindergarten Wedding

  • Träger: Stiftung Naturschutz Berlin
  • Anzahl an ÖBFD-Stellen: 1
  • Alter: ab 27 Jahre
  • Bundesland: Berlin
  • Kategorien: Umwelterziehung / Umweltbildung

Unser Naturkindergarten wurde am 1.6.2021 als Elterninitiative eröffnet. Wir sind ein eingetragener Verein mit einem dreiköpfigen Vorstand. Derzeit betreuen drei Erzieherinnen 14 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren. Wir verbringen den überwiegenden Teil des Tages bei Wind und Wetter an der frischen Luft auf unserem Gelände oder im angrenzenden Goethepark bzw. den Rehbergen. Einmal in der Woche fahren die älteren Kinder in den Wald (Tegeler Forst). Donnerstags ist Strandtag am Plötzensee für alle Kinder. Unser Schwerpunkt ist die Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Tätigkeiten der Freiwilligen

Wir wünschen uns Unterstützung bei allen Arbeiten, die im Kita-Alltag anfallen, z.B. aktive Mitarbeit bei der Betreuung der Kinder, Mitgestalten des Morgenkreises, Begleitung auf Ausflügen, Pflege der Hochbeete, Teilnahme an Teamsitzungen, gemeinsames Experimentieren und Forschen sowie Gestalten mit überwiegend Naturmaterialien, Hilfe bei der Essensausgabe, Zubereitung von kleinen gesunden Snacks. Wir bieten die Chance, eigene Projekte zu verwirklichen und das Jahr im Wandel der Jahreszeiten mit uns zu erleben.

Ab September 2022, gern 30 Stunden oder mehr
Es sind keine besonderen Qualifikationen nötig. Wir suchen eine Person, die offen ist und Lust hat, mit Kindern zu arbeiten und sich aktiv einbringen möchte

Ansprechpartner/in:

Katrin Sperling, 0151-55568086

Verkehrsanbindung:

17 min Fußweg von U Seestraße. Tram M13, 50 bis Virchow Klinikum. Bus 106 bis Sylter Str.

Kontakt