Haus im Elfenland

  • Träger: IJGD LV Niedersachsen
  • Anzahl an ÖBFD-Stellen: 2
  • Alter: beliebig
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Kategorien: Landwirtschaft / Gartenbau / Tierpflege, Umwelterziehung / Umweltbildung

Die Freiwilligen unterstützen die Fachkräfte -neben der Schulbegleitung- insbesondere im Rahmen der Bildung und Erziehung der Kinder und Jugendlichen in möglichst verschiedenen Feldern der Anleitung zum praktischen Lernen unserer gemeinsamen Arbeiten

    • in den Gärten
    • auf dem Hof und in den Werkstätten
    • im therapeutischen Umgang mit Tieren:

– im pflegenden Umgang mit Kleinpferden
– im pflegenden Umgang mit einer kleinen Herde Thüringer Waldziegen
– im pflegenden Umgang mit einer kleinen Herde Ouessant-Schafen

Sie unterstützen beim Entwickeln und Durchführen folgender Freizeitaktivitäten:

  • Holzsammeln zum Buden Bauen im angrenzenden Buchhochwald
  • Projekte in der Methodik des Waldbadens
  • Wanderungen in den Südhängen des Wiehengebirges z.B. im Bereich des Widukind-Wanderweges
  • Pflegen und Ernten der Honigbienenvölker im Jahresverlauf

Die Freiwilligen erhalten dadurch Einblick in verschiedene ökologische und soziale Tätigkeiten und können je nach individueller Möglichkeit eigene Ideen einbringen. Die Freiwilligen werden nur im gemeinwohlorientierten Bereich eingesetzt.

Kontakt