Bauorden

  • Träger: Forstamt Hachenburg / Forstliches Bildungszentrum
  • Anzahl an ÖBFD-Stellen: 2
  • Alter: ab 27 Jahre
  • Bundesland: Rheinland-Pfalz
  • Kategorien: Öffentlichkeitsarbeit, Ökologisch Leben, Ökologische Dienstleistungen, Umweltinformation / Umweltberatung

Der Internationale Bauorden (gBauorden GmbH) hat seinen Sitz in Ludwigshafen/Rhein und ist als gemeinnützig anerkannt. Gegründet 1953, unterstützt er seither soziale, kulturelle und ökologische Projekte bei Bau- und Renovierungsarbeiten. Dazu organisieren wir 60 bis 70 zweiwöchige internationale Baucamps mit ehrenamtlichen Helfern, meist junge Erwachsene, in Deutschland und Europa. An unseren Projekten beteiligen sich jährlich etwa 700 Freiwillige. Viele der Camps sind im ökologischen Bereich angesiedelt. Der Bauorden engagiert sich auch in der Gedenk- und Erinnerungsarbeit und organisiert interkulturelle Veranstaltungen. Als Mitglied im Agendabüro Ludwigshafen beteiligen wir uns an Veranstaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen, auch Projekte mit Kindern. Im Rahmen einer Eurodesk-Beratungsstelle informiert der Bauorden junge Menschen zu Mobilitätsmöglichkeiten in Europa.

Tätigkeiten der Freiwilligen

  • Teilnahme an ökologischen Baucamps in Deutschland
  • Mitarbeit in der Geschäftsstelle (Teilnehmerwerbung etc.)
  • Projekte im Rahmen des Kinderzukunfts-Diploms des Agendabüros
  • Mitarbeit bei Infoveranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit
  • Mitarbeit bei interkulturellen Veranstaltungen
  • Planung und Durchführung eines eigenen (ökologischen) Projekts

 

Kontakt